Anfahrt

WP Google Maps Error

In order for your map to display, please make sure you insert your Google Maps JavaScript API key in the Maps->Settings->Advanced tab.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

gehören Sie nicht zu den glücklichen Autofahrern, die einen zuverlässigen und kartenlesenden Beifahrer zur Seite haben – oder noch besser, über ein Navigationsgerät in Ihrem Fahrzeug verfügen? So folgen Sie einfach unseren Anleitungen und wir versichern Ihnen eine problemlose Anreise ins

Seniorenwohn- und Pflegeheim „Haus an der Hofwiese“.

Am sichersten finden Sie den Weg zu uns, wenn Sie auf der Autobahn A9,

aus Richtung München oder Nürnberg kommend anreisen.

Hier müssen Sie lediglich darauf achten, unter allen Umständen die Ausfahrt Lenting zu erwischen.

Haben Sie, aus welchen Gründen auch immer, die Ausfahrt verschlafmützelt,

fahren Sie einfach weiter; die nächste Ausfahrt kommt bestimmt:

Ingolstadt Nord / Ingolstadt Village! Hier können Sie herrlich Outlet – shoppen oder den Wagen wenden und es noch einmal mit der Ausfahrt „Lenting“ versuchen.

Wir glauben an Sie!

Nach besagter Ausfahrt biegen Sie links ab auf die Ingolstädter Straße.

Und weil Sie gerade so schön dabei sind, machen wir das Ganze noch einmal.

Also: Blinker links und den Lenker entsprechend einschlagen. Sie befahren nun die Nordtangente, etwa einen ½ Kilometer lang und biegen, wenn die Straße zu Ende ist nach rechts ab, in die Bahnhofstraße.

Gucken Sie abwechselnd auf die Straße und nach links. In etwa 300 Meter haben Sie Ihr Ziel erreicht.

Kommen Sie aus den umliegenden Ortschaften oder gar aus Ingolstadt selbst, müssen Sie zunächst die Marktstraße finden. Am besten, Sie fragen sich durch!

Hat man Sie auf den rechten Weg gebracht, dann müssten Sie nun direkt in die City und auf den Marktplatz zufahren.

An dieser Kreuzung sehen Sie den Schuh- Igel und die Bäckerei Sippl.

Kommen Sie jetzt ja nicht auf die Idee Schuhe zu shoppen oder Törtchen zu essen.

Sie erinnern sich? Wir warten auf Sie!

Fahren Sie an dieser Kreuzung in die Bahnhofstraße ein.

Ignorieren Sie die Metzgerei BAUER zu Ihrer rechten. Gedulden Sie sich, wir werden Sie nicht verhungern lassen

Nun wenden Sie Ihren Blick nach rechts. Gleich kommt ein großes, gelbes Gebäude. Fahren Sie ohne Hektik rechts zu den Parkplätzen. Vielleicht haben Sie Glück und es ist ein Plätzchen frei?

Gehen Sie nun Richtung Haupteingang, treten Sie ein und lassen sich gebührend empfangen.

„Toi toi toi“, ich drücke Ihnen die Daumen und wünsche Ihnen eine vergnügliche Anreise.

Inge Frauenknecht

Heimleiterin
mit Frau- und Mannschaft

 

 

P.S. Sollten Sie die Anreise per Helikopter bevorzugen, der Landeplatz befindet sich in ausreichender Größe direkt hinter dem Haus.

 

Die Beschreibung zum Ausdrucken finden Sie hier.